Klaoverich un Klaoverita: En Vertellsel van’t Glück

klaoverich_un_klaoverita
Klaover met veer Blaar (Blättern) – dat steiht för Glück. Un de Bewies daoför steiht in düett Bööksken. Met viëll Beller van Henning Löhlein – aowwer män blaoß ´n biëttken Text vertellt Werner Holzwart de Geschichte van Klaoverich un Klaoverita. „Klaoverich kiek äs! Use Lüttke hät veer Blaar“ juchede Klaoverita und Klaoverich, iähr Mann, weet all: „Veer Blaar brengt Glück.“ Un dann kümmt auk noch Klaoverhaerd, de aolle Miesepriem, in düett Bööksken vüör. „Klaover (Klee) is Klaover, of drei orre veer Blaar, dat is eendoon“ un dann satt he hento: „We veer Blaar häbt, de well blaots praohlen!“ Dann kam de groote Koh, schüngelde met iähre Tunge an de veer Blaar, se fratt aowwer de fette Klaoverplante met drei Blaar, de direkt daoniäben stonn. „Sühs wull, Klaoverhaerd, man mott män an´t Glück glaiwen un forts wärd alls gued!“ sägg Klaoverita to den aollen Miesepriem. „Klaoverich un Klaoverita“ is´n Bööksken, dat in acht Verlagen in twiälf unnerscheidlicken Spraoken un Dialekten (u.a. Alemannisch, Sächsisch, Rheinisch un Ruhrdeutsch) van de Regionalbuch AG haeruutgiewen waor´n is.

Werner Holzwarth, Henning Löhlein, Hannes Demming, „Klaoverich un Klaoverita: En Vertellsel van’t Glück“ Klartext Verlag, Essen 2014, 32 Seiten, ISBN 978-3837511239

Das Buch „Klaoverich un Klaoverita: En Vertellsel van’t Glück“ ist zu einem Preis von 9,95€ (inkl. MwSt., zzgl. Versand) im Westfalium-Shop erhältlich.

„Süße Weihnacht – Die schönsten Rezepte für die Adventszeit“

su%cc%88sse_weihnacht
Was wäre die Adventszeit ohne ihre süßen Leckereien? Ohne raffinierte Plätzchen, wärmenden Punsch und Co.? Damit es in der eigenen Weihnachtsbäckerei bald verführerisch duftet, bietet das neue Buch „Süße Weihnacht – Die schönsten Rezepte für die Adventszeit“ aus dem BLOOM’s Verlag die besten winterlichen Rezepte aus dem Magazin BLOOM’s DECO rund um Plätzchen, Kuchen und Desserts. Mit exakten Zutatenlistungen, detaillierten Zubereitungsschritten und jeder Menge Tipps und Tricks gelingen die vielfältigen Köstlichkeiten im Handumdrehen. Durch die Angabe von Schwierigkeitsgraden kommen Anfänger und Erfahrene gleichermaßen auf ihre Kosten. Ob also simpel oder anspruchsvoll – zu den Rezepten passende Dekorationen von duftenden Windlichtern im Gewürzmantel bis hin zum stylishen Adventskranz aus Wolle runden das Kreativwerk ab und laden zum Nachmachen ein. So wird’s ein genussvolles Fest für die Sinne!

Team BLOOM’s: „Süße Weihnacht – Die schönsten Rezepte für die Adventszeit“, Verlag BLOOM’s, Ratingen 2016, 120 Seiten, Format 22 x 27 cm, Hardcover, ISBN 978-3-945429-59-4

Das Buch „Süße Weihnacht – Die schönsten Rezepte für die Adventszeit“ ist zu einem Preis von 16,90€ (inkl. MwSt., zzgl. Versand) im Westfalium-Shop erhältlich.

Jahrbuch Westfalen 2017

jahrbuch-westfalen-2017
„Westfalen in der Welt“ – so lautet das Schwertpunktthema des neuen „Jahrbuchs Westfalen 2017“. Dabei geht es zum einen um Auswanderer aus Westfalen in die weite Welt, es geht aber auch um Einwanderer, die aus verschiedenen Gründen ihre Heimat verließen und in Westfalen eine Bleibe fanden. In der Rubrik „Geschichten und Geschichte” befasst sich ein Beitrag mit Freiwilligen aus Westfalen, die an der Schlacht von Waterloo teilgenommen haben. In der Rubrik „Museen“ ist selbstredend das neue „Deutsche Fußballmuseum“ in Dortmund mit dabei. Beim „Westfalen- Sport” haben die Eishockey-Cracks der Iserlohn Roosters das Wort. Bei den „Orten in Westfalen” werden Schwelm, Bocholt, Steinheim und Borken vorgestellt. Wie immer bietet das „Jahrbuch Westfalen“ interessante und außergewöhnliche Geschichten, gibt Einblicke und Ausblicke, regt zum Nachdenken, aber auch zum Schmunzeln an. Kurzum: Das „Jahrbuch Westfalen“ ist genau das Richtige für lange Winterabende.

Jahrbuch Westfalen 2017, Redaktion Dr. Peter Kracht, Münster 2016, 336 Seiten, ISBN: 978-3-402-15823-4

Das „Jahrbuch Westfalen 2017“ ist zu einem Preis von 19,50€ (inkl. MwSt., zzgl. Versand) im Westfalium-Shop erhältlich.

„Kuhgeflüster – Geschichten und Gedichte aus dem Sauerland“

kuhgeflu%cc%88ster
Auf den sauerländischen Weiden und in den dunklen Wäldern der berühmten Mittelgebirgsregion zwischen Ural und französischem Zentralmassiv tummeln sich Tiere, die sich allerlei zu erzählen haben. Das wird von Rüdiger Tillmann genaustens beobachet und in bunten Cartoons festgehalten. Und darüber muss man Worte verlieren. Also reimt Peter Neuhaus, was die Tierwelt hergibt. Immer wieder steht im Zentrum dieser Beobachtungen die Kuh, die Symbolfigur des Landes der tausend Berge, in dem am Ende der Geschichte manchmal sogar Cowboys gen Horizont ziehen sollen. Und wenn die grad nicht da sind, tut’s eben die Kuh. „Kuhgeflüster“ bietet 120 Seiten mit Gedichten und gezeichneten Geschichten aus der tierischen Welt des Sauerlandes.

Rüdiger Tillmann und Peter. P. Neuhaus: „Kuhgeflüster, Geschichten und Gedichte aus dem Sauerland“, mit einem Vorwort von Thomas Gsella, WOLL-Verlag, Schmallenberg 2016, 120 Seiten, Hardcover, ISBN-978-3-943681-63-5

Das Buch „Kuhgeflüster – Geschichten und Gedichte aus dem Sauerland“ ist zu einem Preis von 15,90€ (inkl. MwSt., zzgl. Versand) im Westfalium-Shop erhältlich.

Original Kanne Bio Brottrunk

kanne_brottrunk_neuehalsschleife
Der Kanne Bio Brottrunk ist ein alkoholfreies, veganes Gärgetränk, das aus nichts anderem als Bio-Weizen, Bio-Roggen, Bio-Hafer, Natursauerteig, Quellwasser und Steinsalz gewonnen wird. Eine Flasche Kanne Bio Brottrunk enthält darum nur natürliche Inhaltsstoffe. Kanne Brottrunk ist nicht pasteurisiert. Die deshalb in hoher Zahl enthaltenen lebendigen Bakterien sowie bio-aktiven Fermente und säureresistenten Hefezellen machen ihn zur wertvollen Ergänzung einer gesunden Ernährung. Zudem enthält Kanne Brottrunk viele wichtige Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und essenzielle Aminosäuren, die durch die vorausgegangenen Gärprozesse optimal für den Körper verfügbar gemacht worden sind. Darum kann jeder Schluck Kanne Brottrunk einen Beitrag zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung leisten.

Zutaten: Quellwasser, Weizen*, Roggen*, Hafer*, Natursauerteig (Roggen*, Wasser), Salz

*Zutaten aus biologischem Anbau.

0,75 l

Der „Original Kanne Bio Brottrunk“ ist zu einem Preis von 2,78€ (inkl. MwSt., zzgl. Versand) im Westfalium-Shop erhältlich.

Pumpernickel-Porter von Gruthaus

gruthaus-puporter_frei
Das Pumpernickel-Porter aus der Münsteraner Brauerei Gruthaus ist tiefbraun, würzig und geht verdammt gut über die Zunge. Das obergärige Schwarzbier wird aus westfälischem Pumpernickel, hergestellt in der münsterischen Bäckerei Prünte, gebraut. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Porter. Die Bierspezialität enthält zusätzlich zum Schwarzbrot enthält einen Anteil Roggenmalz, was zur besonderen Vollmundigkeit beiträgt. Die Mischung aus gerösteten Spezialmalzen verleiht dem Bier Noten von Schwarzbrot, Bitterschokolade und Kaffee. Pumpernickel-Porter ist nicht filtriert und naturbelassen.

Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Roggenmalz, Pumpernickel (Roggenvollkornschrot, Wasser, Roggenmehl,Salz), Hopfen, Hefe

5,6 % Vol., 0,33 l

Das „Pumpernickel-Porter von Gruthaus“ ist zu einem Preis von 2,62€ (inkl. MwSt., zzgl. Versand) im Westfalium-Shop erhältlich.

Anstecknadel „Westfalenross“

Anstecknadel
Mit der Anstecknadel „Westfalenross“ tragen Sie Ihre Liebe zur Heimat am Revers, auf der Tasche, am T-Shirt – oder wo immer Sie möchten! Das Motiv ist dem Pferd im Wappen der alten Provinz Westfalen nachempfunden. Die Anstecknadel ist gegossen aus Metall und versehen mit einem edlen Finish in Antik-Silber. Die vertieften Flächen der Anstecknadel geben ihr einen 3-D-Effekt. Sicher verschlossen wird sie mit einem Schmetterlingsverschluss. Die Anstecknadel „Westfalenross“ ist 1,8 cm hoch.

Die Anstecknadel „Westfalenross“ ist zu einem Preis von 6,50€ (inkl. MwSt., zzgl. Versand) im Westfalium-Shop erhältlich.